Unternehmensgeschichte

Unsere Unternehmensgeschichte

Kontaktieren Sie uns!

Unsere Unternehmensgeschichte

Unsere Familie kann auf eine lange und erfolgreiche landwirtschaftliche Tradition zurückblicken. Der Verkauf und die Aufbereitung von Torf und Mutterböden gehören seit jeher zum Familienhof. Auch Bau- und Fuhrarbeiten haben wir nicht nur für uns selbst ausgeführt. 

Nachbarschaftliche Hilfe gehört im ländlichen Raum einfach dazu. 

Gute Leistung spricht sich herum. Stetes Wachstum und zufriedene Kunden führten schließlich Ende der 1970er Jahre zur Unternehmensgründung.

1978
Unternehmensgründung zum 01. März 

1984
Inhaberwechsel von Jürgen auf Magda Huhs, Etablierung der bestehenden Marke „M.Huhs“

1988
Brand auf dem Firmengelände: Ein Stall- und Wohngebäude aus den 1950er Jahren brennt vollständig ab

1993 und 1995
Großaufträge über alle anfallenden Sandbewegungen zur Errichtung des neuen Modehauses im Einkaufszentrum Dodenhof / Posthausen

1998
Kauf der ersten Siebanlagen zur Herstellung von Mutterböden
1999
Erweiterung des Fuhrparks um einen 40t Sattelzug und einen 35t 4-Achser

2003 und 2004
Umfassende Fuhrparkmodernisierung: Neue Radlader, Bagger und Schlepper

2004
Erweiterung des Betriebsgeländes auf 40.000 qm2 

2004
Erwerb des ersten „Blademaster“, eines der besten lasergesteuerten Planiergeräte am Markt mit einer Genauigkeit von wenigen Millimetern

2007
Unternehmensnachfolge durch Schwiegertochter Marion Huhs am 01. Januar des Jahres

2008
Folgeauftrag für das neue Sport- und Technikhaus im Einkaufszentrum Dodenhof / Posthausen

2010
Fuhrarbeiten für den Neubau der Autobahnanbindung Langwedel Goldbach

2013
Neubau unserer Gerätehalle

Seit 2015
Aufräumarbeiten des Hurricane Festival in Scheeßel 

2017 
Erdarbeiten Windpark Giersberg, Containerdienst
Wir freuen uns auf Ihre Anfrage! Telefon 04297-905
Share by: